Ybbsitz

AUSZEICHNUNG

für Region Ybbstal-Eisenstrasse

Jährlich werden viele Gemeinden des Landes mit dem Goldenen Igel von NATUR IM GARTEN ausgezeichnet, bei denen die Leistungen der öffentlichen Grünraumpflege nach den Kriterien der Umweltbewegung dokumentiert und  evaluiert werden. Nun sind auch jene Kleinregionen ausgezeichnet worden, in denen alle Gemeinden ihre Grünräume nach den Kriterien von „Natur im Garten“ pflegen. In Kleinregionen werden Synergieeffekte, auch bei der ökologischen  Pflege von Grünräumen, genutzt.
Der Kleinregion „Ybbstal-Eisenstraße“ gehören die Gemeinden Allhartsberg, Göstling an der Ybbs, Hollenstein an der Ybbs, Kematen an der Ybbs, Lunz am See, Opponitz, Sonntagberg, St. Georgen am Reith und Ybbsitz  sowie die  Statutarstadt  Waidhofen an der Ybbs an.