Hollenstein a/d Ybbs: Dienstag, 23. Februar 2021 19:30 Uhr bis Mittwoch, 24. Februar 2021 16:30 Uhr

Klauenpflege der Kuh - Perfektionskurs

Voraussetzung: Praxiserfahrung in der Klauenpflege

Zielgruppe: RinderhalterInnen
Anmeldestichtag: 07.12.2020

Referent: Klauenpfleger Robert Pesendorfer


Kursbeschreibung:
Flotte Kühe bringen mehr Erfolg im Stall! Regelmäßige Klauenpflege ist die Grundlage für Klauen- bzw.
Tiergesundheit. Dieser Kurs baut auf vorhandenes Klauenpflegewissen bzw. -können auf und vermittelt dem
Teilnehmer neueste Erkenntnisse in der Klauenpflege (Bekämpfung von Klauenerkrankungen, …). Nach einem
kurzen Theorieteil (Werkzeugkunde, Arbeitsschritte, ...) wird am Tier bzw Totklauen trainiert. So können
Lahmheiten langfristig vermieden werden bzw. erfährt man, wie man bei Klauendefekten richtig
reagiert.


Anmerkungen zum Termin:

Der Kurs wird als 2 Std. TGD-Fortbildung anerkannt.
Tel: 07445/225, E-Mail: office@hohenlehen.at
Anmeldung über https://lako.at/de/ci/kurse_in_noe/?termin=8897 oder direkt in der LFS Hohenlehen

Praktischer Teil (Klauenpflege) am Mittwoch 24.02.2021 von 8:45 bis 16:30 Uhr im Wirtschaftshof der LFS Hohenlehen

Theoretischer Teil (Vortrag) am Dienstag 23.02.2021 um 19:30 Uhr im Vortragsaal der LFS Hohenlehen







Veranstaltungsort

LFS Hohenlehen
https://www.lfs-hohenlehen.ac.at/

Garnberg 8
3343 Hollenstein an der Ybbs

Karten

Kosten: € 90,-- gefördert, € 180,-- ungefördert